Rundenwettkämpfe

In dieser Woche waren die herausragenden Leistungen im Freihandbereich 391 Ringe von Ulrike und Anika Budde (SV Marcardsmoor), sowie 386 Ringe durch Björn Lünemann (SV “GA” Middels). Die Mannschaft des SV Ardorf konnte ihren Heimvorteil nutzen und steigerte sich um 16 Ringe auf 1094 Ringe. Auch die Schützen des SV Wallinghausen haben die 1000 Ringe übertroffen und lieferten 1030 Ringe ab.
Im Auflagebereich kamen die besten Einzelergebnisse mit jeweils 299 Ringe von Heino Hülts und Gehard Quathamer (beide SV Marx). Dina Michallek (SV Marx) und Menno Bunger (SV Ostrhauderfehn) erreichten 298 Ringe. Sie starteten an diesem Sonntag ebenfalls bei den Deutschen Meisterschaften in Dortmund und vertraten da Ostfriesland mit herausragenden Leistungen. Menno schaffte die optimale Ausbeute von 300 Ringen und belegte im Finale den 7.Platz. Dina hatte das Pech 
3x eine 9,9 auf der Anzeige zu sehen und sich mit 297 Ringen dadurch im vorderen Mittelfeld wiederzufinden.
In den Mannschaftswertungen 
liegen die Vereine aus Marx, Felde, Blomberg und Marx II in den einzelnen Staffeln in Führung.

 

Sven Budde
Bezirkssportleiter
Ostfriesischer Schützenbund e.V.
Tel.: +49 (4948) 992770
Mail: buddesven@aol.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.